First Steps Werbefilmaward geht nach Baden-Württemberg

Mittwoch, 26. August 2009
Die Sieger in der Kategorie Werbefilm: Hanna Maria Heidrich und Alex Eslam
Die Sieger in der Kategorie Werbefilm: Hanna Maria Heidrich und Alex Eslam

Gleich vier Mal kann die Filmakademie Baden-Württemberg in Ludwigsburg bei den First Steps Awards in der Kategorie Werbefilm abräumen. Den Commercial Award nehmen Alex Eslam und Hanna Maria Heidrich für ihren Spot "Celebrate Sensuality" für Verdissima Lingerie mit nach Hause.

"Celebrate Sensuality ist in Wahrheit ein 60-Sekunden-Experimentalfilm, die Regisseure Alex Eslam und Hanna Maria Heidrich wie neugierige Forscher, deren absurde Versuchsanordnung auf wundersame Weise gelungen ist", begründet die Jury den Hauptpreis. "Doch wie im Labor muss man sich den Erfolg auch am Set letztlich hart erarbeiten: mit blendendem Casting, ungewöhnlicher Bildauffassung, Vernarrtheit ins Detail und dem Mut, dem Instinkt zu trauen. Das gefällt uns!"

Auch die Preise für den besten Kurzfilm, den besten Dokumentarfilm und der Sonderpreis für das beste Drehbuch gehen an die Filmakademie Baden-Württemberg. Weitere Auszeichnungen nehmen die Film- und Fernsehakademie Berlin (Abendfüllende Spielfilme) und die Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf" Potsdam-Babelsberg (Spielfilme bis 60 Minuten) mit nach Hause. np

Alle Nominierungen und Preisträger gibt es auf der Homepage der Awards.
Meist gelesen
stats