Fink & Fuchs erhält Zuschlag von RWE Powerline

Dienstag, 17. April 2001

Die Wiesbadener PR-Agentur Fink & Fuchs hat den Zuschlag für den PR-Etat der Firma RWE Powerline erhalten. Der Auftrag umfasst sowohl die strategische Beratung als auch die Umsetzung von PR-Maßnahmen zur Markteinführung der Powerline-Dientleistungen in den Bereichen Internetzugang, Sicherheitstechnik und Hausautomatisierung.

"RWE PowerNet" etwa bietet einen High-Speed-Internetzugang über die Steckdose. Mit "RWE E-Home Services" steuert der Anwender per Handy oder Internet Heizung, Licht und Haushaltsgeräte von unterwegs.
Meist gelesen
stats