Ferrero startet Weihnachtsoffensive mit 15 Spots

Dienstag, 04. Dezember 2007

Mit 15 Werbefilmen, die innerhalb von 24 Tagen geschaltet werden, kommuniziert Heimat die Vielseitigkeit der Ferrero-Pralinen in der Weihnachtszeit. In den Spots dienen Ferrero Küsschen, Mon Chéri, Rocher und Ferrero Garden nicht nur als Plätzchenersatz für Vielbeschäftigte, sondern werden von originellen Männern auch als Weihnachtsdeko umfunktionalisiert. Heimat produzierte Ferreros Tipps und Tricks zum Advent zusammen mit Regisseur Begbie und der Filmproduktion Neue Sentimentale Film. Die Wiesbadener Agentur Aegis Media sorgt für die deutschlandweite TV-Ausstrahlung der Spots und Präsenz im Internet. Zudem will Ferrero den Usern mit einem inaktiven Adventskalender die Dezembertage im Internet zu versüßen. stu
Meist gelesen
stats