Fehlstart: Cannes Direct wird vorverlegt

Freitag, 10. Mai 2002

Cannes Lions Direct, der in diesem Jahr erstmals ausgeschriebene Kreativwettbewerb für Direktmarketing, soll vorverlegt und in das Cannes Advertising Festival integriert werden. Das Advertising Festival findet vom 16. bis zum 22. Juni statt, Cannes Lions Direct sollte ursprünglich direkt im Anschluss daran beginnen. Betroffen ist auch der Cyber Lions-Wettbewerb, der zeitgleich mit den Direct Lions stattfinden sollte.

Nur vier Wochen vor dem Start des Advertising Festivals hat sich die Festivalleitung zu diesem Schritt entschlossen, weil das Interesse der Agenturen in diesem Jahr erheblich geringer ausgefallen ist, als in den vergangenen Jahren. Allein aus den USA kommen rund 500 Delegierte weniger als im Vorjahr.

Außerdem hatten sich offenbar viele Vertreter der Direktmarketingagenturen dafür ausgesprochen, beide Festivals zu verbinden. Jetzt werden erhebliche organisatorische Probleme erwartet, zumal nun nicht mehr sicher ist, ob die vorgesehenen Juroren alle teilnehmen können.
Meist gelesen
stats