Fashion-Designerinnen engagieren Win Communication

Freitag, 09. Februar 2007

Die Aachener Agentur Win Communication wurde mit der Kommunikation zweier amerikanischer Duftserien beauftragt. Für die New Yorker Fashionqueen Betsey Johnson begleitet Win Communication bereits die zweite Markteinführung einer Duftserie. Der Launch ist in den USA ist für September 2007 geplant, Anfang 2008 soll Europa folgen. Im Auftrag des holländischen Lizenznehmers Colorful Licenses entwickelt Win Communication außer Flakon und Umverpackung dasKeyvisual sowie die Anzeigenwerbung und das PoS-Material. Ein weiterer Auftrag von Colorful Licenses betrifft die Modedesignerin Monique Lhuillier aus Los Angeles, deren erste Duftserie für Februar 2008 geplant ist. si
Meist gelesen
stats