Faktor 3 macht PR für Sharp

Donnerstag, 23. Januar 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Faktor 3 Pitch Europa


Der japanische Elektronikkonzern Sharp hat seinen PR-Etat an Faktor 3 vergeben. Die Hamburger Agentur setzte sich im Pitch gegen drei Konkurrenten durch. Sie wird sowohl die PR-Arbeit für die deutsche Sharp-Niederlassung übernehmen, als auch für die europaweite Pressearbeit für Sharp Microelectronics Europe verantwortlich zeichnen.
Meist gelesen
stats