Faktor 3 gewinnt europäischen PR-Etat von Sharp

Donnerstag, 16. Juni 2005

Den von Sharp Electronics Europe, Hamburg, ausgeschriebenen Corporate PR-Etat hat sich Faktor 3 gesichert. Die ebenfalls in Hamburg ansässige Agentur betreut bereits seit 2001 die Produkt und Corporate PR des japanischen Elektronikkonzerns in Deutschland sowie die europäische PR für die Tochterfirma Sharp Microelectronics Europe. Auch dank dieser Unternehmenskenntnis habe Faktor 3 den Zuschlag für die Kommunikationskampagne bekommen, so Andrea Weigert, Leiterin Corporate Communications von Sharp. Der Höhepunkt der Kampagne soll bei Aktivitäten während der diesjährigen Internationalen Funkausstellung in Berlin liegen. bu
Meist gelesen
stats