Faktor 3 gewinnt PR-Etat von Microsoft Deutschland

Freitag, 09. Juli 2010
Microsoft-Sprecher Thomas Mickeleit
Microsoft-Sprecher Thomas Mickeleit

Die Hamburger Agentur Faktor 3 wird zukünftig Microsoft Deutschland im Bereich PR unterstützen. Die Etatvergabe erfolgte im Rahmen einer Neuausschreibung des Software-Unternehmens. Die Aufgabenübertragung an den neuen Agenturpartner soll noch in diesem Monat erfolgen. Zuvor hatte Microsoft Deutschland für sieben Jahre mit der Agentur Fink & Fuchs Public Relations zusammengearbeitet, die laut Thomas Mickeleit, Director of Communications von Microsoft Deutschland, erfolgreich zum Erreichen der PR-Ziele beigetragen hat.

Zu den Kunden der Kommunikationsagentur Faktor 3 zählen unter anderem AOL Deutschland, Comdirect und Sharp Europe. hor



Meist gelesen
stats