Faktor 3 erklärt Braas-Dachbaustoffe

Freitag, 20. März 2009

Die Hamburger Agentur Faktor 3 hat sich im Pitch um einen Etat der Dachbaustoff-Marke Braas durchgesetzt. Um den Auftrag über vertriebsunterstützende Produkt- und Markenkommunikation hatten sich vier weitere Wettbewerber bei der Markeneigentümerin, der Monier-Gruppe in Oberursel, bemüht. Erste Projekte galten der Produkteinführung des neuen Stickoxid absorbierenden Dach-Steins Titano/x und dem neuen Dämmsystem Divo Dämm. Faktor 3 inszenierte dazu eine Roadshow quer durch Deutschland mit mehr als 20 Veranstaltungen an 13 Orten mit denen innnerhalb von vier Wochen mehr als 3000 Dachhandwerker erreicht wurden. Unterstützt werden die Aktivitäten mit Fachanzeigen, Mailings, Produktbroschüren sowie Vertriebsmaterialien für Außendienst, Verarbeiter und Händler. 

Mit Braas auf der Kundenliste baut Faktor 3 ihren Bereich Bauen & Wohnen weiter aus. Hier betreut die Agentur unter anderem Grohe, IBG-Haus und Velux. Darüber hinaus arbeitet Faktor 3 mit den Disziplinen PR, Werbung, Event, Online und Kooperationsmarketing unter anderem für den Axel Springer Verlag, BAT, Sharp, Schwartau und die Hamburg Messe. si
Meist gelesen
stats