FJR und Campari bringen mit Licor 43 spanisches Temperament nach Deutschland

Donnerstag, 29. April 2010
FJR verhilft Campari zum ersten Werbeauftritt von Licor 43 in Deutschland
FJR verhilft Campari zum ersten Werbeauftritt von Licor 43 in Deutschland

Die Agentur FJR in München unterstützt die Kampagne für Licor 43 von Campari Deutschland. Nach einem Pitch konnte sich die Agentur den Etat für eine weitere Marke des Spirituosenherstellers sichern. Die Kreativen sind bereits für Campari-Produkte wie Ouzo 12 und Glen Grant Whisky tätig. Für den spanischen Licor 43 (ausgesprochen: Cuarenta y Tres) soll FJR erstmals in Deutschland eine integrierte Kommunikationskampagne entwickeln. Der traditionsreiche Drink besteht aus den namensgebenden - aber geheimen - 43 Zutaten.

In den vergangenen Jahren erreichte er als Mixgetränk mit Milch unter dem Namen Blanco 43 zunehmende Bekanntheit. Mit dem Gewinn von Licor 43 setzt FJR ihren Wachstumskurs fort. Es handelt sich dabei um den achten Etatgewinn innerhalb der vergangenen zwölf Monate. hor
Meist gelesen
stats