FJR sichert sich Etat für österreichische Limonade Gröbi

Dienstag, 31. Januar 2012
Die Limo Gröbi erweitert das internationale Portfolio von FJR
Die Limo Gröbi erweitert das internationale Portfolio von FJR

Nach der Möbelhauskette Who's perfect, dem Internetportal Weg.de und den Kofferhersteller Titan meldet die Agentur FJR den vierten Neukunden in diesem Jahr. Mit dem Etat für die Limonadenmarke Gröbi auf dem österreichischen Markt kann die Münchner Agentur ihre internationale Tätigkeit ausweiten. Die Kampagne soll in den kommenden Monaten unter anderem im TV und Hörfunk laufen. Dafür soll die Markenwelt der zuckerfreien Limonade überarbeitet werden. Neben Gröbi betreuen die Kreativen auch die Marken Deit, Tri Top und Frucade des Rosenheimer Getränkeherstellers Drinkstar. "Die gute Entwicklung der letzten Jahre und die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit FJR hat uns gezeigt, dass die Agentur unsere Zielgruppen versteht", sagt Volkmar Goebel, Marketingleiter bei Drinkstar.

Die Agentur hatte zuletzt auch die Positionierung des Getränks Frucade für den Markt im südlichen Nachbarland überarbeitet. Die Kampagne umfasst neben TV- auch Hörfunkspots, Anzeigen, Promotion-Aktionen und Online-Werbung. hor
Meist gelesen
stats