FJR gestaltet für Sixt längste Indoor-Werbewand

Mittwoch, 06. April 2011
Flughafen-Auftritt von Sixt
Flughafen-Auftritt von Sixt

Die laut Angaben der Agentur FJR längste Indoor-Werbefläche der Welt steht am Flughafen Frankfurt. Für den Kunden Sixt haben die Münchner Kreativen den 400 Meter langen "Lightcorridor" gestaltet - eine von innen beleuchtete Werbewand. Sie zeigt eine Entdeckungsreise durch den menschlichen Körper. Unter dem Motto "Sixt reizt die Sinne" sehen Flughafenbesucher auf dem Weg ins Mietwagenzentrum welche Vorgänge im menschlichen Körper ablaufen sollen, wenn sie Sixt-Fahrzeuge zu Gesicht bekommen. Die mehr als 40 kombinierten Einzelmotive werden auch an an deren Stellen eingesetzt, zum Beispiel an anderen Flughäfen.

Schon 2008 entwickelte FJR für Sixt einen Lightcorridor-Auftritt. Damals wurde eine Zeitreise durch die Geschichte des Automobils gezeigt. FJR entwickelt darüber hinaus immer mal wieder taktische Print-Motive für den Autovermieter. Stammagentur des Kunden ist Jung von Mattmam   
Meist gelesen
stats