FGK betreut MAN Ferrostaal

Mittwoch, 25. Juli 2007

Die Düsseldorfer Agentur FGK kommt mit dem Anlagenbauer und Maschinenhersteller MAN Ferrostaal ins Geschäft. Für das in Essen ansässige Unternehmen hat die Agentur ein internationales Broschürenkonzept entwickelt und umgesetzt, das die Marktpräsenz des Kunden verbessern soll. Hintergrund ist, dass die MAN-Gruppe die Kompetenz ihrer vier Teilkonzerne MAN Nutzfahrzeuge, MAN Diesel, MAN Turbo und MAN Ferrostaal unter dem Dach so genannter MAN-Häuser bündeln will. Begonnen hat die Zusammenarbeit mit FGK mit der Broschüre für das entsprechende Haus in Dubai. Die Entwicklung weiterer Broschüren ist in Planung. mam
Meist gelesen
stats