FCB gründet Multimedia-Tochter

Donnerstag, 15. April 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Startkunde Tochteragentur Johann C. Freiling


Die Hamburger Agentur FCB Deutschland hat die Tochteragentur FCB Brand New Media gegründet. In der Multimedia-Agentur sollen sämtliche New-Media-Aktivitäten der FCB-Gruppe gebündelt werden. Startkunden sind denn auch die FCB-Kunden Beiersdorf und Vasa Energy. Unter Leitung von Johann C. Freiling, der Anfang Mai seinen neuen Job antreten wird, will die neue Agentur "die Lücke zwischen Marketingverantwortlichen und Spezialagenturen" schließen. Lücke war bislang Etatdirektor und Mitglied der Geschäftsführung bei FCB Wilkens Technics. Wie alle anderen FCB-Agenturen auch gehört FCB Brand New Media zur amerikanischen True-North-Holding. Im Zuge des geplanten weiteren Ausbaus des Bereichs Interactive führt FCB Brand New Media bereits Akquisitionsgespräche mit einer großen deutschen Multimedia-Agentur, um zusätzliches spezifisches Know-how anbieten zu können.
Meist gelesen
stats