FCB Wilkens entwickelt Folder für Nivea

Dienstag, 28. September 2004
Themenseiten zu diesem Artikel:

Folder Nivea Hamburg Monika Robl Paris Cosmopolitan OMD


Mit einem zehnseitiger "Kompetenz-Folder" lässt die Hamburger Agentur FCB Wilkens die Marke Nivea Beauté "Schönheit hautnah" erleben. Der Folder mit Fotografien von Monika Robl, Paris, wird Ende September in einer Auflage von mehr als drei Millionen Exemplaren Frauenzeitschriften wie "Amica", "Brigitte", "Cosmopolitan" und "Freundin" beigelegt. Den Auftakt bildet die aktuelle "Vogue" Abonnentenausgabe. Als Mediaagentur ist GFMO, OMD Hamburg eingebunden. si
Meist gelesen
stats