FCB Frankfurt entlässt Töchter in die Selbstständigkeit

Mittwoch, 10. Oktober 2001

Die Units der Agentur FCB Frankfurt, FCB Health & Care und FCB Design, beide in Frankfurt, werden ab 1. Januar nächsten Jahres als selbstständige Agenturen operieren. Bei FCB Design wird Geschäftsführer Ralf Logemann das Unternehmen weiterführen und bei FCB Health Care wird Elmar Sperling weiterhin die Geschäftsführung verantworten.

FCB-Frankfurt-CEO Bernd Altpeter erhofft sich mit diesem Schritt eine weitere Dynamisierung des Geschäfts. Altpeter: "Mit Ralf Logemann und Elmar Sperling haben wir zwei Unternehmer, die durch die Einbindung in größere Einheiten eher in ihrem Tatendrang gebremst als motiviert werden."
HORIZONT Newsletter Kreation Newsletter

Die besten Kampagnen des Tages

 


Meist gelesen
stats