Expert-Spot von Feeling kommt im September in die Kinos

Mittwoch, 06. Juli 2005

Aus zwei nächtlichen Einbrechern bei Expert macht die Hamburger Agentur Feeling ehrliche - wenn auch preisbewusste - Kunden. Der 30-sekündige Film für den europäischen Elektrohändler-Verbund läuft ab September in den deutschen Kinos an. Die tragende Rolle spielt ein Ganoven-Duo, das sich im Elektro-Fachmarkt mit einem Plasma-Fernsehen aus dem Staub machen will. Dabei wird es von Mr. Expert überrascht, der die Wahl beglückwünscht und auf weitere attraktive Modelle "zu sagenhaft günstigen Preisen" aufmerksam macht. Der groteske Deal endet damit, dass die Einbrecher - die natürlich weder Bares, noch Scheck- oder Kreditkarten mit sich führen - den günstigen Expert-Finanzierungsvorschlag unterschreiben.

Entstanden ist der unkonventionelle Leinwand-Auftritt in zweinächtlicher Dreharbeit in einem echten Expert-Markt in Buxtehude (Produktion: Heller, Pfennig & Co., Hamburg, Regie: Tomy Wigand). Mit den Mitteln der Comedy soll einer jungen Zielgruppe die Beratungs- und Preiskompetenz von Expert deutlich gemacht werden. In dem Unternehmen in Hannover-Langenhagen haben sich etwa 400 selbstständigen Händler zusammengeschlossen. si
Meist gelesen
stats