Europa im Visier: Plantage spielt Zukunftsmusik für Juke

Donnerstag, 06. September 2012
Juke wirbt mit diesen Motiven in Magazinen ...
Juke wirbt mit diesen Motiven in Magazinen ...

Der Musikstreamingdienst Juke greift im europäischen Markt an: Seit Dezember können Österreicher, seit Juli die Belgier das Angebot der Media-Saturn-Tochter 24-7 Entertainment nutzen. Jeden Monat will Juke nun seinen Dienst in einem weiteren europäischen Land launchen. Um ganz Europa darauf aufmerksam zu machen, hat die Berliner Agentur Plantage eine Kampagne entwickelt. Der Auftritt soll Fans zeigen, wo die Zukunftsmusik gespielt wird. "Neue Motive, neuer Look, neue Tonality - die neue Kampagne zeigt Europa, wie man Musik heute hört: im Streaming natürlich", so Plantage-Kreativchef Lennart Witting, der im Frühjahr von Thjnk (früher Kempertrautmann) kam. Auf schwarz-weißen Motiven präsentieren die Berliner Botschaften in bunten Lettern wie "Out: kaufen, In: haben", "Millionen Songs haben, ohne Millionen zu bezahlen" oder "Steck dir 16 Millionen Songs in die Tasche".

Inszeniert werden die Sprüche auf nebeneinander angeordneten Smartphones und Tablet-PCs. Damit will Juke deutlich machen, dass Juke immer und überall, online und offline auf verschiedenen digitalen Endgeräten genutzt werden kann. Das Unternehmen setzt die Kreation als Anzeigen in Magazinen wie "VICE", "Piranha" und  "Blu", am PoS sowie Online ein. jm

... am PoS, auf Festivals und im Social Web
... am PoS, auf Festivals und im Social Web




Meist gelesen
stats