Euro RSCG zur globalen Agentur des Jahres 2006 ernannt

Mittwoch, 10. Januar 2007

Die US-amerikanische und britische Fachpresse haben Euro RSCG Worldwide zur globalen Agentur des Jahres 2006 ernannt. "Advertising Age" und "Campaign", die Spitzen-Fachpublikationen in den Vereinigten Staaten und Großbritannien, haben das französische Werbenetzwerk jeweils zur besten globalen Agentur ernannt. "Advertising Age" wählte Euro RSCG zur "Global Agency of the Year" unter anderem aufgrund des internationalen Geschäftszuwachses, der überlegenen Führung durch die Agenturleitung sowie kreativer sowie wirkungsvoller Marketingkampagnen für die Kunden.

Im vergangenen Monat wurde Euro RSCG von der britischen "Campaign" zum "Advertising Network of the Year" gewählt. "2006 war für die Agentur ein hervorragendes Jahr" freut sich David Jones, weltweiter CEO von Euro RSCG Worldwide über die Anerkennung von beiden Seiten des Atlantiks.

In den vergangenen 18 Monaten erhöhte die Agentur ihr Geschäftsvolumen um 3 Milliarden US-Dollar. Der im Herbst 2005 gewonnene, weltweite Jaguar-Etat machte den Anfang der Gewinnserie. Dazu gehören die globalen Etats von Veolia, Reckitt Benckiser und Sanofi-Aventis sowie EDF-Energie in Frankreich, Alcatel-Lucent, Danone, Disney Theme Parks, LG, Harley Davidson und Dell. si
Meist gelesen
stats