Euro RSCG und Fiftyfifty präsentieren Kunst für einen guten Zweck

Mittwoch, 15. Dezember 2010
Das Werk von Katharina Mayer ziert die Düsseldorfer Straßen
Das Werk von Katharina Mayer ziert die Düsseldorfer Straßen

Gemeinsam mit dem Sozialwerk Fiftyfifty bringt Euro RSCG Kunstwerke auf die Straße: Zugunsten der Obdachlosenhilfe startet die Agentur in Düsseldorf eine Open-Air-Kunstgalerie. Acht Künstler werben mit ihren Werken auf Citylight-Stelen für Kunst aus der Fiftyfifty-Galerie, deren Erlöse Obdachlosen zugute kommen. Die Arbeiten stammen unter anderem von Katharina Mayer, Imi Knoebel, Otto Piene und Thomas Ruff. Die meisten Künstler haben zudem Plakate signiert, die im kommenden Jahr für den guten Zweck verkauft werden.

Die Produktion der Plakate hat Foto Grieger übernommen, die Reproduktion lag bei Vignold. Fiftyfifty hat neben der Galerie weitere Projekte, unter anderem auch ein gleichnamiges Straßenmagazin. sw
Meist gelesen
stats