Euro RSCG gewinnt Xipax Award

Donnerstag, 05. März 2009

HORIZONT hatte der Kampagne bereits Ende vergangenen Jahres einen Platz auf der Ehrenurkunde eingeräumt (HORIZONT 50/2008), jetzt ist "Transparent Man" der Gewinner des ersten Xipax Awards. Der Preis geht damit an die Düsseldorfer Agentur Euro RSCG und ihre Arbeit für das Obdachlosenmagazin "Fifty Fifty". Als Kandidaten für den Award gingen alle Kreationen an den Start, die seit Dezember 2008 bei der Online Community Xipax hochgeladen wurden. Insegsamt waren das 365 Werke aus 12 Ländern. Deutschland war mit 70 Arbeiten vertreten. Aus einer Liste der 10 meistgesehenen Commercials wählte eine Jury aus Mitgliedern des Art Directors Club of Europe ihren Favoriten. jf
Meist gelesen
stats