Euro RSCG gewinnt Bofrost

Montag, 12. März 2012
Bofrost wählt Euro RSCG
Bofrost wählt Euro RSCG

Die Düsseldorfer Agentur Euro RSCG hat sich den Etat des Tiefkühlkost-Lieferdienstes Bofrost gesichert. Das teilt die Havas-Tochter, die ab September nur noch unter dem Namen der Muttergesellschaft auftritt, auf ihrer Website mit. Das Mandat ist international angelegt. Der Etat umfasst die strategische Markenführung, alle klassischen Kommunikationsmaßnahmen sowie die Neuentwicklung des Corporate Designs in Europa. Das Düsseldorfer Büro von Euro RSCG wird als Leadagentur die Umsetzung des neuen Unternehmensauftritts sowie des gesamten werblichen Auftritts steuern und koordinieren, teilt die Agentur mit.

Eigenen Angaben zufolge ist Bofrost europaweit die Nummer 1 im Direktvertreib von Eis und Tiefkühlspezialitäten. Der Umsatz lag zuletzt bei 1,2 Milliarden Euro (Stand: April 2011), davon wurden 770 Millionen Euro in Deutschland erzielt. Hier beliefert das Unternehmen 2,7 Millionen Kundenhaushalte. Stammsitz von Bofrost ist Straelen am Niederrhein. hor 
Meist gelesen
stats