Euro RSCG gewinnt 100-Millionen-Dollar-Budget von Investmentgesellschaft

Mittwoch, 01. Dezember 2004

Die Havas-Agentur Euro RSCG , New York, hat sich den Werbeetat der amerikanischen Investmentgesellschaft Charles Schwab in San Francisco gesichert. Am Pitch um das 100 Millionen Dollar schwere Budget waren amerikanischen Medienberichten zufolge neben Euro RSCG auch Grey in New York, Publicis & Hal Riney in San Francisco und die unabhängige Agentur Wieden + Kennedy in Portland beteiligt. Der Pitch wurde von GSD&N in Austin (Omnicom) betreut. ems
Meist gelesen
stats