Euro RSCG Thomsen Röhle lässt Airwick duften

Dienstag, 17. September 2002

Die Düsseldorfer Agentur Euro RSCG Thomsen Röhle schickt den ersten TV-Spot für ihren Neukunden Reckitt Benckiser on Air. Der 20-Sekünder für Airwick stellt den Raumluftverbesserer für die Steckdose auf eine neue Position. Anstelle der Problemlösung hebt die Story auf emotionale Werte und Duft als Erlebnis ab. Gesendet wird der Spot von Regisseur Joachim Berg auf großen deutschen Privatsendern sowie in Österreich auf ORF.

Für die Produktion zeichnet Fata Morgana in Hamburg verantwortlich. Euro RSCG Thomson Röhle ist seit Mitte des Jahres Agentur für Reckitt Benckiser. Die Düsseldorfer betreuen in Deutschland neben Airwick die Marken Hoffmanns, Woolite, Calgon und Calgonit für den Reinigungsmittel- und Kosmetikkonzern.
Meist gelesen
stats