Euro RSCG München gestaltet Messeauftritt von Sixt auf der IAA

Dienstag, 20. September 2011
So präsentiert sich Sixt auf der IAA in Frankfurt
So präsentiert sich Sixt auf der IAA in Frankfurt

Die Münchner Agentur Euro RSCG hat den Messeauftritt der Autovermietung Sixt auf der diesjährigen Internationalen Automobil-Ausstellung IAA entwickelt. Das Team um die beiden Geschäftsführer Helmut Huber und Axel Prey konzipierte nicht nur den Messestand, sondern auch die begleitenden Aktivitäten von Sixt. Der Stand steht unter dem Motto "Sixt connects you to the Future" und stellt das BMW-System "Connected Drive" in den Mittelpunkt, das von Messehostessen anhand des neuen BMW 1er präsentiert wird. Das Fahrzeugsystem vernetzt den Fahrer etwa durch die Integration mobiler Endgeräte mit seinem Fahrzeug. Auf dem Messestand von Sixt informieren in die Wände integrierte und mittels LED-Leuchtstreifen mit dem Fahrzeug verbundene Displays über Connected Drive. Gebaut wurde der Stand in Zusammenarbeit mit LuxGlas Technology in Altdorf.

Zudem können die Besucher des Sixt-Standes in einer Tombola eine Modell aus der Reihe "Mini Clubman Hampton Limited Edition" gewinnen. Der Erlös kommt dabei der Kinderhilfs-Stiftung "Tränchen trocknen" von Regine Sixt, Gattin des Unternehmensgründers Erich Sixt, zugute. ire
Meist gelesen
stats