Euro RSCG Life gewinnt fünf Neukunden

Freitag, 01. Februar 2008

Die Healthcare-Agentur Euro RSCG Life kann das Geschäft ausbauen. Im 4. Quartal des vorigen Jahres hat die Agentur fünf neue Kunden gewonnen. Dazu gehören das Unternehmen Bayer-Schering, für das das Team um Geschäftsführer Achim Hollenberg neue Projekte im Bereich Kontrastmittel konzipiert. Auch das Schmerzpflaster Versatis aus dem Haus Grünenthal steht seit kurzem auf der Kundenliste. Dazu kommen Maßnahmen für ein Präparat des Unternehmens Shire sowie die Kampagne der "Deutschen Mundgeruchshilfe", initiiert vom Kunden Therabreath. Zusätzlich konnte Euro RSCG Life den Etat für das Novartis-Produkt Elidel zurückgewinnen. Dieser musste zuvor an das DDB-Network abgegeben werden. Die Agentur beschäftigt derzeit rund 25 Mitarbeiter und ist an den Standorten München und Düsseldorf vertreten. mam
Meist gelesen
stats