Euro RSCG C&O soll Atari zur Weltmarke machen

Montag, 24. September 2007

Die französische Havas-Agentur Euro RSCG C&O wurde von dem französischen Konzern Infogrames Entertainment mit der Kommunikation für Atari beauftragt. Von der Zusammenarbeit erwartet das Unternehmen den Aufstieg der Marke Atari in die Weltliga der Videospiele.

Neben den kommunikativen Maßnahmen zur Stärkung der Kernmarke soll Euro RSCG C&O mit Sitz im Pariser Vorort Suresnes auch die Produktkampagnen in den einzelnen Märkten beisteuern. Atari wird europaweit, in den USA und in Asien vertrieben.

In Deutschland hatte zuletzt die Berliner Agentur DDB Entertainment Anfang dieses Jahres im Auftrag von Atari in Frankfurt die Markteinführung der Spiele "The Witcher" und "Alone in the Dark" begleitet.

Atari war 1972 als US-amerikanische Unterhaltungselektronikfirma gegründet worden. Nach schnellem Aufstieg und rasantem Abstieg wurde das Unternehmen 1996 aufgelöst. Der Markenname Atari war vor sechs Jahren von dem französischen Konzern Infogrames übernommen worden. si



Meist gelesen
stats