Etatgewinne für Liedler GSW

Freitag, 01. Juni 2007

Die Münchner Pharma-Werbeagentur Liedler GSW verzeichnet mit Genzyme und Novartis zwei neue Namen auf ihrer Kundenliste. Für das Neu-Isenburger Unternehmen Genzyme entwickelt Liedler GSW eine Kampagnne für das Dialyse-Medikament Renagel. In der Kampagne für Novartis Deutschland in Nürnberg setzt Liedler GSW auf Pinguine als Sympathieträger für das Immunsuppressivum Myfortic.

Die gute Geschäftsentwicklung der Agentur, die ihren Hauptsitz in Freiburg hat, gibt Anlass zur Personalaufstockung: Elly Leimenstoll ist im Münchner Büro als Senior Account Director an Bord gegangen. Sie wechselt von Heye & Partner, wo sie in den vergangenen fünfeinhalb Jahren unter anderem den Kunden Ratiopharm betreute. si

Meist gelesen
stats