Esprit arbeitet mit TBWA zusammen

Donnerstag, 05. August 2004

Das Mode- und Lifestyleunternehmen Esprit hat sich für die deutsche TBWA-Gruppe als europäische Leadagentur für den Bereich Wholesale entschieden. Das Düsseldorfer Büro des Agenturnetzwerks hat zunächst den so genannten Esprit-Eventkalender entwickelt, der seit diesem Monat europaweit im Franchise- und Wholesale-Bereich zum Einsatz kommt.

In dem Eventkalender sind eine Auswahl von standardisierten PoS-Aktivitäten zusammengefasst, die vom Handel eingesetzt werden können. Dieses Angebot steht sämtlichen Partnership-Stores, Multilabel-Stores, Identity-Corners und Shop-in-Shops zur Verfügung. Allein in Deutschland betrifft das über 4000 Verkaufsstellen. Daneben wird TBWA künftig auch Saisonpromotions konzipieren, die ebenfalls in ganz Europa eingesetzt werden sollen.

Erst vor rund einem Monat hat sich das Unternehmen mit Deutschland-Sitz in Ratingen für Meiré & Meiré in Köln als internationale Leadagentur für den PR-Bereich entschieden. Die letzte weltweite Anzeigenkampagne, die im Oktober unter dem Motto "Real design, real style" startete, wurde inhouse entwickelt. bu
Meist gelesen
stats