Erfolg für K&K in Hamburg

Freitag, 23. Januar 1998

Einen Honorarumsatz von mehr als zwei Millionen Mark meldet das Hamburger Büro der führenden PR-Agentur Kohtes & Klewes in ihrem ersten vollen Geschäftsjahr. K&K Hamburg betreut unter anderem Audi, die Allianz-Lebensversicherung, die BAT-Marke Lucky Strike und E-Plus. Die K&K-Gruppe mit ihren Büros in Düsseldorf, Bonn, Dresden, Frankfurt und Hamburg erwirtschaftete 1997 insgesamt ein Honorarvolumen von 35,7 Millionen Mark.
HORIZONT Newsletter Kreation Newsletter

Die besten Kampagnen des Tages

 


Meist gelesen
stats