Eon und Vasata Schröder fragen Kinder

Donnerstag, 14. September 2006
Themenseiten zu diesem Artikel:

Regionalversorger E.On Ruhrgas Imagekampagne Vasata Pitch CIA


Die sieben Regionalversorger von Eon Ruhrgas haben sich erstmals auf eine gemeinsame Imagekampagne geeinigt. Im Pitch um den Auftrag konnte sich die Hamburger Agentur Vasata Schröder durchsetzen. Mit der Kampagne wollen sich die Unternehmen von Eon Ruhrgas für den wachsenden Wettbewerb im liberalisierten Energiemarkt rüsten. Bundesweit stellen seit dieser Woche Kinder auf Großplakaten und Citylights elementare Fragen zur zukünftigen Energiesicherheit: "Sind Steckdosen auch mal alle?", "Ist noch Erdgas da, wenn wir heiraten?" oder "Reicht der Strom, bis ich groß bin?" Parallel zum Outdoor-Auftritt sind bis Ende des Jahres die grundsätzlichen Kinderfragen in einer Funkspot-Reihe auf den regionalen Sendern zu hören (Mediaagentur: Mediaedge CIA).

Die Antwort der Energielieferanten fällt optimistisch aus: "Energie für immer. Und jeden Tag", lautet der Eon-Slogan. Die Botschaft dahinter ist aber nicht nur für neugierige Kinder bestimmt: Angesichts der umkämpften Energievorräte der Welt könne nur ein großes Unternehmen auch in Zukunft die Versorgung garantieren. bn

Meist gelesen
stats