Entspannt altern mit Postbank und BBDO

Freitag, 29. Oktober 2010
-
-


BBDO hat für die Postbank eine neue Kampagne gestartet. Im Mittelpunkt steht der 35-sekündige TV-Spot "Schreckliche Entdeckung" sowie zwei kürzere Versionen. Begleitende Werbemaßnahmen finden in Print, Online und am PoS statt. Anzeigen in der "Bild" sollen das Thema Altersvorsorge weiter vertiefen. Kern der Kampagne ist die Angst vor dem Älterwerden: Im Spot hört eine Frau den erschrockenen Schrei ihres Mannes, der sich jedoch nicht verletzt, sondern lediglich ein graues Haar entdeckt hat. Die klare Botschaft: Mit der Altersvorsorge der Postbank muss man keine Angst vor dem Älterwerden haben.

Der Spot wurde von Doppelgänger Film, Hamburg, produziert, Regie führte Moritz Laube. Neben der Postbank betreut BBDO Kunden wie Dr. Oetker, Mercedes-Benz und Iglo. Zum Spot sw
Meist gelesen
stats