Energy Project schickt Sisley in die Wüste

Donnerstag, 29. Januar 2009
-
-

Pünktlich zur Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin präsentiert Sisley eine Kampagne für die Frühjahr- und Sommerkollektion 2009. Dafür engagierte das Modelabel der Benetton Group die Fotografin Camilla Akrans, die bereits zwei Kampagnen für Sisley inszeniert hat.  Passend zu den zarten Kleidern der Kollektion platzierte die Stammagentur Energy Project die Kampagne in der Wüste. Die natürliche Kulisse wird nur durch die Körper der männlichen und weiblichen Models sowie einen vergoldeten antiken Bilderrahmen gebrochen. Ab Februar sind die Motive auf Postern, Plakaten, als Anzeigen und auf PoS-Materialien zu sehen. jf
Meist gelesen
stats