Endspurt für Kreation des Monats: Kaulitz-Fans bescheren Saturn Mega-Vorsprung

Dienstag, 23. November 2010
-
-

Kann Bill Kaulitz noch eingeholt werden? Satte 75 Prozent aller bislang abgegebenen Stimmen im HORIZONT.NET-Voting zur Kreation des Monats November entfallen auf den Saturn-Spot mit dem Frontmann der Band Tokio Hotel. In dem von Scholz & Friends entwickelten und von Markenfilm, beide Berlin, produzierten Commercial für die Elektronikfachkette trifft Kaulitz Altstar Alice Cooper in einer Weltraum-Bar. Das Zusammentreffen der Musiker-Generationen mündet schließlich in einen Wettkampf um die beste Fangemeinde. Zumindest die Anhänger des Tokio-Hotel-Sängers dürften beim Voting bereits ganze Arbeit geleistet haben, was auch die HORIZONT.NET-Leser in ihren Kommentaren vermuten. Doch es bleiben noch einige Tage, um dieses Ergebnis zu verändern.

Aktuell auf Rang 2 liegt die Sportartikel-Kette Sportscheck mit 9,3 Prozent, den dritten Platz hat zur Zeit Müllermilch inne. Für den Spot mit Thomas Müller und Gerd "Bomber" Müller haben bislang 8,6 Prozent der User abgestimmt. Alle weiteren Kampagnen dürften mit dem Ausgang der Abstimmung nichts mehr zu tun haben: Allein die Salami-Snack-Marke Bifi, die ebenfalls mit dem deutschen Fußball-Nationalspieler Thomas Müller wirbt, schafft es über die 2-Prozent-Marke. jm Hier gehts zum Voting...
Meist gelesen
stats