Endspurt beim Deutschen Dialogmarketing Preis

Dienstag, 08. Januar 2008

Der Deutsche Direktmarketing Verband DDV hat die Frist für den DDP 2008 verlängert. Noch bis zum 17. Januar können Arbeiten zum Jubiläumswettbewerb 25 Jahre DDP eingereicht werden. Erstmals können auch internationale Agenturen mit ihren Kampagnen am Wettbewerb teilnehmen. Voraussetzung ist, dass die Arbeiten für Deutschland, Österreich oder die Schweiz konzipiert worden sind. Außerdem hat der DDV eine neue Medienkategorie eingeführt. "Alternative Medien" ist für Einreichungen gedacht, die sich innovativer Medien bedienen.

Die eingesendeten Arbeiten werden von einer 22-köpfigen Jury mit Vertretern aus Agenturen, Unternehmen, Medien und Hochschulen bewertet. Den Juryvorsitz hat im kommenden Jahr erstmals Michael Koch, Executive Creative Director bei Ogilvy One, nachdem der bisherige Präsident Walter Plötz von Publicis nach sechs Jahren das Amt niedergelegt hat. Die Sieger des DDP 2008 werden am 11. April in Berlin geehrt. Weitere Informationen gibt es auf www.ddp-award.de. si

Meist gelesen
stats