Einsendeschluß für VDZ-Kreativ-Workshop naht

Dienstag, 23. Februar 1999

Bis zum 15. März können sich junge Texter und Art Directors noch für den Kreativ-Workshop in der Toskana bewerben, zu dem der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) einlädt. Zwischen dem 19. und 23. April erwartet die 20 Kreativen ein hochkarätig besetztes Referenten-Programm. Mit von der Partie sind unter anderem André Kemper, Geschäftsführer von Springer & Jacoby, Dirk Huefnagels, Marketingleiter der Hypo-Vereinsbank, Hubertus von Lobenstein, Chef von Saatchi & Saatchi, und Christoph Stadeler, CEO von Wunderman Cato Johnson. Kreative, die nicht älter als 30 Jahre alt sind, können sich mit einem Empfehlungsschreiben ihres Kreativchefs bewerben beim VDZ, Holger Busch, Winterstraße 50, 53177 Bonn, Telefon 0228 / 38203-25.
Meist gelesen
stats