Ein Küßchen für Lowe & Partners

Dienstag, 28. Oktober 1997
Bernd Stromberg watscht Nutzer von Werbeblockern abBernd Stromberg watscht Nutzer von Werbeblockern abBernd Stromberg watscht Nutzer von Werbeblockern abBernd Stromberg watscht Nutzer von Werbeblockern abBernd Stromberg watscht Nutzer von Werbeblockern abBernd Stromberg watscht Nutzer von Werbeblockern abBernd Stromberg watscht Nutzer von Werbeblockern abBernd Stromberg watscht Nutzer von Werbeblockern ab
Bernd Stromberg watscht Nutzer von Werbeblockern abBernd Stromberg watscht Nutzer von Werbeblockern abBernd Stromberg watscht Nutzer von Werbeblockern abBernd Stromberg watscht Nutzer von Werbeblockern abBernd Stromberg watscht Nutzer von Werbeblockern abBernd Stromberg watscht Nutzer von Werbeblockern abBernd Stromberg watscht Nutzer von Werbeblockern abBernd Stromberg watscht Nutzer von Werbeblockern ab
Foto: sdfsf

Lowe & Partners, Frankfurt, hat von Ferrero grünes Licht für die Betreuung des Ferrero-Küßchen-Etats bekommen, der zuvor von Euro RSCG gehalten wurde. Auch das Yogurette-Budget ist unter den Fittichen des Frankfurter Agenturteams - zunächst nur auf Projektbasis, aber mit der Aussicht auf Betreuung des Gesamtetats bei guter Leistung.
Meist gelesen
stats