Eduscho soll bei Blöck Nagel bleiben

Montag, 17. November 1997

Allem Anschein nach hat sich der Bremer Kaffeeröster Eduscho doch dazu durchgerungen, der Agentur Blöck Nagel für den Markenauftritt von Gala in TV den Vortritt vor der Hamburger Agentur Scholz & Friends zu geben. Der Eduscho-Mediaetat wechselte fast zeitgleich von HMS Hamburg zu GFMO.
Meist gelesen
stats