Edgar Awards an Jung von Matt und McCann-Erickson

Freitag, 03. Mai 2002

Die Edgar Awards von "TV-Spielfilm" für die beliebtesten Anzeigen und TV-Spots gehen in diesem Jahr an die beiden Agenturen Jung von Matt und McCann-Erickson. Die "TV-Spielfilm"-Leser vergaben insgesamt 130.000 Stimmen und belohnten am Ende die Printkampagne von Jung von Matt/Alster für den BMW 3er Compact mit einem goldenen Edgar.

Als besten TV-Spot zeichnete das Publikum die Coke-Spots von McCann-Erickson ebenfalls mit Gold aus. Die Edgars in Silber gewinnen McCann-Erickson und JT International Germany für die Kampagne Camel Lights sowie Jung von Matt an der Elbe für den Spot Nr. 1 für DEA Mineralöl. Die bronzenen Edgars gehen an die Frankfurter Agentur Saatchi & Saatchi für die Audi-A4-Kampagne sowie an die Hamburger Agentur Grey CC für die TV-Spots von AOL mit Boris Becker.
Meist gelesen
stats