Economia präsentiert Erstling für Almette

Freitag, 08. Mai 2009
-
-

Die Hamburger Agentur Economia stellt ihre erste Arbeit für die Ende vorigen Jahres gewonnene Käse-Marke Almette vor. Für den Frischkäse von Hochland hat die BBDO-Beteiligung einen TV-Spot entwickelt. Thematisiert wird das Abschneiden des Produkts bei der Stiftung Warentest. Von ihr ist Almette vor kurzem mit "sehr gut" beurteilt worden. In dem Film (Produktion: Markenfilm, Wedel) ist eine Unterhaltung von Vater und Tochter beim Brunch zu sehen. Die Tochter sagt immer wieder "sehr gut". Erst nach und nach bemerkt der Vater, dass sich diese Antwort nicht auf seine Äußerungen, sondern auf Almette beziehen.

Parallel hat Economia auch einen neuen Spot für die Hochland-Marke Patros entwickelt. Er wurde aus bestehendem Material neu zusammengeschnitten und ist seit Ende April auf reichweitenstarken Sendern zu sehen. Neben Economia arbeitet auch die Hamburger Agentur Kolle Rebbe für Hochland. Sie betreut unter anderem die "Sandwich-Scheiben". mam
Meist gelesen
stats