Eberle setzt Stadtwerke Ulm in Szene

Freitag, 30. Mai 2008
Motivbeispiel aus der SWU-Kampagne
Motivbeispiel aus der SWU-Kampagne
Themenseiten zu diesem Artikel:

SWU Schwäbisch Gmünd Etathalter Pitch


Die Agentur Eberle mit Sitz in Schwäbisch Gmünd hat den Etat der Stadtwerke Ulm (SWU) gewonnen. Die Entscheidung fiel nach einem Pitch mit fünf Teilnehmern. Aufgabe des neuen Etathalters ist es, die Marke SWU zu stärken und das Unternehmen konsequent umweltorientiert zu positionieren. In diesem Zusammenhang überarbeitet Eberle Markenbild und Corporate Design und entwickelt eine Image-Kampagne, die im regionalen Einzugsgebiet zum Einsatz kommt. Geschaltet werden Anzeigen in Tageszeitungen sowie Außenwerbung (Citylights, Blow-ups, Großflächen). Darüber hinaus sind umfangreiche BtL-maßnahmen geplant. Die Kampagne arbeitet mit einem grünen Turnschuh als Key Visiual - als Symbol für den "grünen Weg, auf den sich die SWU gemacht haben", heißt es in der Pressemitteilung von Eberle. Die in den Motiven gezeigten umweltfreundlich produzierten Schuhe sollen demächst auch über die Agentur zu beziehen sein. mam 
Meist gelesen
stats