EPS wirbt für Tengelmann-Tochter Grünhaus Energie

Donnerstag, 12. Februar 2009
Plakatmotiv für Grünhaus-Strom
Plakatmotiv für Grünhaus-Strom

Im Jubiläumsjahr erweitert die Agentur Engelmann plus Solà (EPS) das Kundenportfolio um den Ökostromanbieter Grünhaus Energie aus dem Hause Tengelmann. EPS kümmert sich um die Entwicklung der Marke sowie alle kommunikativen Maßnahmen. Die Ratinger setzten sich im Pitch unter anderem gegen Ogilvy und Nomen durch. Der Schwerpunkt der Kampagne liegt am Point of Sale. Ein zentrales Element bilden Beratungscounter, deren Einsatz derzeit im Münchner Raum getestet wird. Darüber hinaus gehören Handzettel und Give-Aways zu den Maßnahmen. Zudem wird das Produkt über Beilagen in den Kaiser's-Tengelmann-Prospekten und auf 18/1-Plakaten beworben. Radiospots sind in Planung. jf 

Mehr zum Thema lesen Sie in der Printausgabe von HORIZONT, die seit 12. Februar im Handel ist
Meist gelesen
stats