EAAA launcht Erklärung zur Kommunikationsindustrie

Mittwoch, 21. Oktober 1998

Die European Association of Advertising Agencies hat während der Jahresversammlung in Budapest die Rechte und Pflichte der Kommunikationsindustrie in einer Erklärung definiert. So sollen eine etwaige Einschränkung der Werbung durch die Regierungen abgewehrt werden. Diese Erklärung, die die Vorteile der Werbung hervorhebt und Kunden das Recht auf umfassende Produktinformation zugesteht, soll jedem Mitglied des Europäischen Parlaments und relevanten Handelsvereinigungen zugeschickt werden. Sie betont die Verantwortung der Industrie und unterstützt die Bemühungen der EAAA, Selbstregulierung statt staatlicher Einschränkungen vorzunehmen.
Meist gelesen
stats