Déri Design gewinnt internationalen Messe-Etat von Toyota

Dienstag, 26. Februar 2013
Entwurf für den Messestand von Toyota  (Foto: Déri Design)
Entwurf für den Messestand von Toyota (Foto: Déri Design)

Die Agentur Déri Design hat einen attraktiven Auftrag erhalten. Nach einem internationalen Pitch haben die Offenbacher Kreativen das Mandat für die Konzeption und Umsetzung des neuen weltweiten Messestands von Toyota gewonnen. Déri Design war zusammen mit der Düsseldorfer Firma B+S Exhibitions angetreten und hat sich laut eigenen Angaben gegen mehrere internationale Anbieter durchgesetzt, darunter auch Netzwerkagenturen.

Premiere feiert der neue Auftritt "The Wave" beim diesjährigen Autosalon in Genf Anfang März. Der Stand soll an eine Welle in Bewegung erinnern. Déri Design beschäftigt rund zehn Mitarbeiter und ist bereits seit 2007 für Toyota tätig. Auch Partner B+S Exhibitions verfügt über Erfahrung im Automobilbereich durch die Zusammenarbeit mit Marken wie Lexus, Subaru und Bentley. hor
Meist gelesen
stats