Drei Etatgewinne für D'Arcy Hamburg

Dienstag, 22. Mai 2001

Nach dem Etatgewinn von Biovital Ende 2000 gehört ab Juli auch die Marke Ilja Rogoff von Roche Consumer Health zum Portfolio von D'Arcy. Die Hamburger Agentur hat das Budget für die Knoblauch-Pille von Grey in Düsseldorf übernommen.

Die Marke Ilja Rogoff wird von dem Team um D'Arcy-Geschäftsführer Jens Ade und Creative Director Jens Schlicht betreut. Die Firma Roche hat die Hanseaten außerdem mit dem Auftritt für ihr Vitamin- und Mineralstoffprodukt Biovit berauftragt. Die Zusammenarbeit wird ebenfalls im Juli beginnen.

Ab Herbst 2001 betreut die Agentur zudem erstmals einen Kunden aus dem Bereich "Finanzen". Das D'Arcy Network hat den Europa-Einführungsetat für Multex Investor Europe, eine Finanz-Webseite für Privatanleger, gewonnen. D'Arcy Hamburg wird die Kampagne in Zusammenarbeit mit der Frankfurter Firma Starcom in Deutschland umsetzen.
Meist gelesen
stats