Drei Agenturen kämpfen um Ströer-Etat

Freitag, 25. Februar 2005

Der Agenturpitch beim Kölner Außenwerber Ströer Out of Home Media geht in die nächste Runde. Hoffnungen auf den Etat können sich BBDO Campaign und Ogilvy & Mather, beide Düsseldorf, sowie Brand Appeal in Münster machen. Aufgabe der Agenturen ist es, ein Konzept für eine Imagekampagne vorzulegen. Mit dem Auftritt soll zum einen die Bekanntheit von Ströer bei Marketing- und Mediaentscheidern gesteigert werden. Zum anderen geht es darum, die Gattung Außenwerbung zu stärken.

Gefordert sind Maßnahmen in Print sowie Mailings. Der Auftritt soll im Frühjahr starten. Auf Unternehmensseite ist neben Jan Hardorp, Geschäftsführer Ströer Sales & Services, und Jörg Lammers, Leiter Unternehmenskommunikation, Henning Schmittcher für den Pitch verantwortlich. Der 32-Jährige ist neuer Leiter des operativen Marketings bei Ströer Sales & Services. mam
Meist gelesen
stats