Draft FCB wird Lead-Agentur für Camel

Donnerstag, 07. Februar 2008
Peter John Mahrenholz setzt sich im Pitch durch
Peter John Mahrenholz setzt sich im Pitch durch

Die Hamburger Agentur Draft FCB kann einen attraktiven Etatgewinn verbuchen. Nach einem internationalen Pitch sicherte sich das Team um CEO Peter John Mahrenholz und Kreativchef Mathias Jahn das Mandat als Leadagentur für die Zigarettenmarke Camel von Japan Tobacco International. Die Interpublic-Tochter Draft FCB ist künftig nicht nur für die Weiterentwicklung der klassischen Kampagne des Markenklassikers Camel zuständig, sondern auch für deren internationale Umsetzung sowie die Bereiche Promotions und Packungsgestaltung.

Camel ist nach eigenen Angaben die fünftgrößte Zigarettenmarke der Welt. Der 1913 eingeführte Klassiker wird mittlerweile in mehr als 100 Ländern verkauft. Zum Hersteller Japan Tobacco International, der seinen Hauptsitz in Genf hat, gehören außerdem Marken wie Winston, Benson & Hedges und Silk Cut.
Meist gelesen
stats