Draft FCB entwickelt internationale Kampagne für Nivea for Men

Donnerstag, 04. Juni 2009
-
-

Draft FCB hat für Nivea for Men eine neue Kampagne entwickelt. In Anzeigen, auf Plakaten, am PoS und im TV wird der After Shave Balm der Marke beworben. Für die On-Air-Commercials, die in unterschiedlichen Versionen zu sehen sind, hat die Hamburger Agentur ein Baukastensystem produziert, das es erlaubt, den Spot als 15-, 20- oder 30-Sekünder zu schalten und je nach Markt eine passende aus acht zur Verfügung stehenden Geschichten auszuwählen. Alle Versionen zeigen Männer, die auf komische Weise ihre nach der Rasur gereizte Haut kühlen wollen und dabei weder vor der Pizza aus dem Gefrierschrank noch vor der kalten Milch für's morgendliche Müsli zurückschrecken. Besser funktioniert das laut Werbebotschaft mit dem After Shave Balm von Nivea for Men.

Zunächst soll die Kampagne in Großbritannien, Griechenland, Serbien, Brasilien und den USA laufen. Für die Produktion ist e+p commercial in Hamburg verantwortlich. jf
Meist gelesen
stats