Draft FCB baut Geschäft mit Lieken aus

Mittwoch, 21. September 2011
Golden Toast wechselt zu Draft FCB
Golden Toast wechselt zu Draft FCB

Die Hamburger Agentur Draft FCB erhält einen weiteren Etat des Brotherstellers Lieken. Ab sofort ist die Interpublic-Tochter auch für die Marke Golden Toast zuständig. Draft FCB arbeitet bereits seit 2007 für die zum selben Unternehmen gehörende Marke Lieken Urkorn. Jetzt kann sie das Geschäft ausbauen. "Dieser große Vertrauensbeweis ist für uns ein Ansporn, unseren Kunden auch in Zukunft so zufrieden zu stellen, wie es uns schon in der Vergangenheit gelungen ist", sagt Agenturchefin Penelope Winterhager.

Neben einer neuen Kommunikationsstrategie für Golden Toast soll ein Maßnahmenpaket aus klassischer Werbung, Online und Social Media geschnürt werden. Zuletzt hat die Agentur Grey in Düsseldorf für die Marke geworben. Lieken Brot- und Backwaren gehört zum italienischen Barilla-Konzern. Der zuletzt ausgewiesene Umsatz von Lieken (2009) liegt bei rund einer Milliarde Euro. Das Unternehmen beschäftigt etwa 5000 Mitarbeiter. mam   
Meist gelesen
stats