Dorland setzt Marc O'Polo Duft in Szene

Freitag, 24. März 2006

Die Berliner Werbeagentur Dorland hat die neue Kampagne für den Marc O'Polo-Twin-Duft aus dem Hause Procter & Gamble kreiert und umgesetzt. Die Duft- und Pflegeserie Marc O'Polo für Frauen und Männer ist seit März im Handel erhältlich. Zeitgleich mit dem europaweiten Launch des Parfums startet die TV-Kampagne, die Regisseur Toby Tremlett in Berlin inszeniert hat. Fotograf Greg Kadel ist für das Shooting des Printmotivs in Paris verantwortlich. Dieses wird in Publikumszeitschriften und am Point of Sale eingesetzt. Hauptdarsteller der Kampagne sind Kate Hall, die mit ihrem Song "I feel so real" die Musik zum TV-Spot liefert sowie Ryan Burns. Beide Protagonisten sollen das Motto "Independent.Together" verkörpern. Gleichzeitig kann Vaporisateur, die Below-the-Line-Agentur von Dorland, einen Etatgewinn vermelden. Sie betreut künftig die Miniaturspirituose "Kleiner Keiler" aus dem Hause Hardenberg-Wilthen. si
Meist gelesen
stats